09. November 2017

RED WING vor Ort...

RED WING vor Ort.

Am 17.11.17 erzählt uns Alexander Bonk von der Red Wing Shoe Company und warum die Schuhe mit dem Alter immer schöner werden. Im Rahmen des „hand crafted“ Abend können viel Fragen besprochen, mit einem Bier und bester Gesellschaft, viele Antworten gefunden werden. Gezeigt werden auch erstmals die RED WING Damenmodelle bei uns im Laden. Infos und Tickets gibt es hier 


Die Band 21Sunstreet (auf den Foto) trägt auch die Red Wing Shoes. Sie spielen an dem 17.11. live im Laden.


RED WING SHOES werden gemacht, um zu bleiben. Der einstige amerikanische Arbeiterschuh – egal ob von Ingenieur, Ölarbeiter oder Streckenwärter getragen – der robuste Lederstiefel vom Mississippi wurde von allen in der Industrie genutzt. Heute setzt er ein modisches Statement in der ganzen Welt.


Erst durch das Tragen bekommt der Schuh seine individuelle Note und erzählt so seine Geschichte und die des Trägers. Die Veränderungen des Leders machen den Stiefel zu einem ganz besonderen Begleiter, der seinem Besitzer treu bleibt.
In über 200 Arbeitsschritten wird der robuste Stiefel in ehrlicher Handarbeit noch immer in Red Wing gefertigt. Dabei werden die besten Zutaten aus der ganzen Welt verlesen: hochwertiges Unterleder aus Australien, Oberleder aus Schottland, englische Schuhklappen, deutsche Schnürsenkel, wasserdichte Randnähte aus Norwegen und Sohlen aus der Schweiz machen das Modell Super Setter zum langlebigen Kultstiefel.

#dieform #dieformonline#dieformoldenburg #event #events#redwing #redwingheritage #blaumann#21sunstreet #du4 #borelio #herrenmode#damenmode #fashion #mode #tipps#wigens

 

Zurück