TECHNOLOGY + TAILORING


Oslo, Norwegen – Die harmonische Kombination von High-Tech Outdoor Materialien mit einem elegantem Business Look ist das Markenzeichen des jungen norwegischen Premium Herrenlabel UBER. „City Tailoring“ ist dabei das Stichwort. Denn hier trifft anspruchsvolle Designsprache auf hohe Funktion. Im Herbst / Winter 2013/14 stehen neben hohem Tragekomfort und Multifunktionalität insbesondere ultraleichte Materialien sowie raffinierte Details im Vordergrund.

In den langen, kalten Winter- und regnerischen Sommertagen Norwegens ist Outdoorbekleidung nicht nur ein vorübergehender Trend, sondern gehört zur Grundausstattung. Die passende wetterfeste Jacke zum Business Outfit mit Anzug und Hemd zu finden, gleicht allerdings der berüchtigten Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Das stellte auch der norwegische Produktentwickler Dag Even Tresselt fest und gründete 2009 mit UBER sein eigenes Label, welches eben diese Lücke zwischen Fashion und Funktion schließt.

UBER setzt durch technisch cleanes Design, dunkle Farben sowie schmale Schnitte optisch auf Eleganz mit sportivem Touch. Dabei werden die neuesten Materialien und Technologien aus dem Outdoorbereich, wie etwa eine RegulatorTM Membrane oder eine PrimaLoft® Wattierung, verwendet und mit cleveren Details kombiniert. Die hohe Funktionalität gepaart mit Komfort und smartem Look macht jedes einzelne Teil zu einem Liebhaberstück auf qualitativ höchstem Niveau.

Mit den vier Modellen Emperor Coat, EX-3 Coat, Black Storm Interactive Coat sowie Regulator City Parka bietet UBER seid Herbst/Winter 2013/14 optimalen Wetterschutz für den Alltag in der Stadt und im Business. Vor allem das geringe Gewicht, ein hohes Maß an Flexibilität und viele intelligente Features setzen dabei neue Maßstäbe.

 

 

Exklusiv bei uns in Oldenburg