Video von Emanuel Berg über die Produktion vom Maßhemden und Blusen

Emanuel Berg Maß­hemden

Einfach die richtige Kragenweite

Es ist schon etwas besonderes, ein Hemd oder eine Bluse von Emanuel Berg zu tragen. Nicht nur, weil ausschließlich die feinsten Vollzwirne der renommiertesten Webereien aus Italien zum Einsatz kommen, sondern weil diese hochwertigen Stoffe mit allergrößter Sorgfalt verarbeitet werden.
Möglich ist dies allein durch das besondere Know-how und das richtige Händchen für eine Herstellungsweise, die sich auch heute noch an den hohen Werten individueller Manufaktur orientiert. Stich für Stich entsteht vom handgemachten Zuschnitt bis zum gestickten Monogramm eine Qualität, die in jedem einzelnen Detail überzeugt.

Der kleine große Unterschied: Die Nähte aller Emanuel Berg Hemden sind nicht wie üblich mit sieben Stichen pro Zentimeter genäht, sondern mit neun. Nach dem sorgfältigen Zuschnitt werden Ärmel, Kragen und Manschetten von Hand genäht, nur echtes Perlmutt kommt für die Knöpfe in Frage. Und die werden nicht einfach nur angenäht, so wie alle Welt es tut, sondern nach florentinischer Art. Das Nähgarn ergibt dabei über den Löchern des Knopfs die Form eines Hahnenfußes – Schönheit bei jeder Kleinigkeit.

Sie haben die Wahl:

Wir präsentieren Ihnen über 1.000 exklusive Vollzwirn-Stoffe von 100's tow-ply bis 300's two-ply für jede Jahreszeit und jeden Anlass.

Zusätzlich erhöhen 60 Kragenformen und 15 Manschetten das Spiel der Möglichkeiten.
Durch die hochwertige Verarbeitung von Vorder- und Rückenteil entstehen Premiumprodukte der internationalen Spitzenklasse die unverwechselbar tragefreundlich sind. Natürlich können Sie von der Farbgebung bis zu Extras Ihren eigenen Wünschen freien Lauf lassen. Kontrastknopflöcher, farbiges Knopf-Nähgarn oder auch kontraststarke Kragen und Manschetten sowie Ärmelpatches machen es Ihnen ganz leicht, Ihren persönlichen Stil zu unterstreichen.