Portofrei ab 30 € ✓ 24h Versand ✓ Kostenlose Retouren ✓

Hier gehts zum Adventskalender...

Seldom Strick

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
NEU
Seldom Wende-Hoodie Kjer Seldom Wende-Hoodie Kjer
270,00 € *
Seldom Rollkragenpullover Seldom Rollkragenpullover
140,00 € *
Seldom Hygienemaske Seldom Hygienemaske
10,00 € *
Seldom Mei Tube Seldom Mei Tube
20,00 € *
Seldom Mei Tube Seldom Mei Tube
20,00 € *
Seldom Mei Tube Seldom Mei Tube
20,00 € *
Seldom Mei Tube Seldom Mei Tube
20,00 € *
Seldom Strickpullover Seldom Strickpullover
270,00 € *
Seldom Damen Wendepullover Seldom Damen Wendepullover
180,00 € *
Seldom Damen Leinenshirt Seldom Damen Leinenshirt
70,00 € * 100,00 € *
Seldom Damen Leinenshirt Seldom Damen Leinenshirt
100,00 € *
Seldom Strick-Poloshirt Seldom Strick-Poloshirt
140,00 € *
Seldom Strick-Poloshirt Seldom Strick-Poloshirt
140,00 € *
Seldom Strickpullover Seldom Strickpullover
139,95 € *
Seldom Strickpullover Seldom Strickpullover
199,95 € *

Seldom Strickwaren – hochwertige Pullover zum Wohlfühlen aus dem Westerwald

Bei Seldom, dem Strickspezialisten aus Horhausen im Westerwald, Deutschland, passt einfach alles zusammen. Das individuell entwickelte Design von Pullovern, Strickjacken und anderen Strickwaren wird durch das „Seamless Strickverfahren“, das nahtloses Stricken ermöglicht, in Kombination mit der Plattiertechnik unterstützt und sichtbar. Hochwertige italienische Garne in Verbindung mit nach GOTS zertifizierter Merinowolle aus Patagonien und Südamerika, lassen die Seldom Pullover Herren und Damenpullover nicht nur wertig aussehen, sondern machen sie auch zu einem haptischen Genuss - weil sie sich so gut anfühlen. Es sind Pullover,  oder auch Pullis für Herren und Damen zum Verlieben und zum sich darin Wohlfühlen.

Was ist das Besondere an der Seamless Stricktechnik?

Der angelsächsische Begriff seamless bedeutet einfach nur „nahtlos“. Was aber hat das mit Strickverfahren und Stricktechnik zu tun? Am Beispiel eines Strickpullovers oder einer Strickjacke lässt sich das gut erklären. Im herkömmlichen Verfahren werden der Body und die beiden Ärmel separat gestrickt und die drei Teile anschließend zu einem Endprodukt vernäht. Die nahtlose Stricktechnik ist sehr viel eleganter, denn es kann auf das Vernähen zur Fertigstellung des Pullovers verzichtet werden - die drei Teile werden von unten nach oben, also vom Bund her als drei separate „Schläuche“ mit drei separaten Fäden gestrickt, und dort wo die Ärmel in den Body übergehen, übernimmt quasi das mittlere Fadensystem, um das Produkt fertig zu stricken. Die komplexe Technik erfordert Spezialwissen und viel Praxiserfahrung, über die Seldom als Spezialist in hohem Maße verfügt. Seldom kombiniert nun dieses nahtlose Fertigungsverfahren mit der sogenannten Plattiertechnik. Dabei werden prinzipiell zwei unterschiedlich eingefärbte Fadensysteme im Fertigungsprozess verwendet, so dass auf Vorder- und Rückseite ein unterschiedlicher Farbeindruck entsteht. Auf den beiden Seiten dominiert jeweils eine Farbe, aber die Farbe des jeweils anderen Garnes schimmert – wie gewünscht - ein wenig durch, so dass auf jeder Seite des Strickstücks eine andere interessante Mischfarbe, eine Melange, entsteht. So gibt es weit mehr als nur Pullover in anthrazit, dunkelbraun, oliv - viele anderen Farben werden angeboten.

GOTS ist mehr als nur ein Bio-Label

Die meisten von uns verwendeten italienischen hochwertigen Garne, die aus unserer Merinowolle aus Patagonien versponnen werden, sind GOTS zertifiziert und entsprechen damit dem Global Organic Textile Standard. Die Bedingungen, die zur Erlangung des Siegels nachgewiesen werden müssen, beziehen sich auch auf soziale Mindeststandards, die den Erzeugern, also den Schafbauern in Patagonien zugutekommen. Das Siegel wird immer nur für ein Jahr vergeben. Jedes Jahr muss die Erfüllung der Kriterien erneut nachgewiesen werden. GOTS ist damit ein international anerkanntes sozio-ökologisches Siegel und wird von der Global Standard gemeinnützige GmbH vergeben. Das Siegel umfasst die gesamte Produktionskette bis zur fertigen Merino Textilie. Unsere GOTS-zertifizierten Seldom Pullover, Marken Pullis, Seldom Damenpullover und Accessoires sind nicht nur Made in Germany, sondern sorgen entlang der gesamten Lieferkette bis zu den Erzeugern und ihren Schafen für eine nachhaltige Produktion unter Einhaltung sozio-ökologischer Standards. Sämtlich verwendet Wolle ist garantiert mulesing frei!

Die exklusivsten Herrenpullover werden aus Kaschmirwolle gefertigt

Die exklusivsten Stücke von Seldom, wie z.B. die Herrenpullover Mingus und Ruven oder besondere Damenmodelle werden zu 100 Prozent aus Kaschmir hergestellt. Anders als Merino stammt die Wolle nicht von Schafen, sondern von der Kaschmirziege. Die Gewinnung der Wolle ist extrem aufwendig, weil das Verfahren sehr viel Handarbeit erfordert und die Ziegen nur etwa 200 Gramm Wolle pro Jahr liefern, während ein Merinoschaf mehr als die zehnfache Menge an Schurwolle „produziert“. Mingus ist eine Herren Kapuzenjacke in unterschiedlichen Farben produziert wird - Ruven ist ein Herren Rundhals Pullover. Diese Teilen sind alle aus 100% Kaschmir Bändchengarn und in Deutschland seamless gestrickt.

Pflegehinweise für Kleidungsstücke aus Kaschmirwolle und Merinogarn

Merino und Kaschmir haben viele gemeinsame, herausragende Eigenschaften. Es handelt sich bei beiden Fasern um ein hundertprozentiges Naturprodukt. Die Kleidungsstücke sind wenig schmutzanfällig, sehr atmungsaktiv, gut wärme regulierend, und sie laden sich niemals statisch auf. Beide Fasern zeichnet eine angenehme Haptik und Formstabilität aus, wenn einige wenige Hinweise beachtet werden. Unangenehme Gerüche lassen sich meist durch ausgiebiges Lüften beseitigen. Zum Waschen von Pullovern aus Merinowolle bitte nur ein flüssiges Wollwaschmittel bei 30 Grad (Wollprogramm) verwenden. Kleidungsstücke aus Kaschmir sollten nur vorsichtig von Hand in kaltem Wasser gewaschen werden. Zum Trocknen werden die Kleidungsstücke liegend ausgelegt und auf keinen Fall auf einen Bügel gehängt, damit sich das Kleidungsstück nicht verzieht. Falls Sie das wertvolle Stück bügeln möchten, sollte das im gut durchgetrockneten Zustand mit wenig Druck, aber viel Dampf geschehen.

Die wertvollsten Kleidungsstücke sind auch im Online-Shop erhältlich

Die Kleidungsstücke von Seldom für Männer und für Damen können Sie bequem in unserem Online-Shop kaufen. Neben Modellen aus den Bereichen Ikonen, Business und Meisterstücke  verfügen wir immer eine große Auswahl an Lieblingsteilen von Seldom bei uns im Laden und online.

Neben PayPal bieten wir weitere, geeignete Zahlungssysteme an um Ihnen die Möglichkeit zu geben an ein neues Lieblingsteil zu kommen - gerne können Sie auch den Weg einen Gutschein nehmen - den Sie sich ja vielleicht schenken lassen können.

 

Seldom Strickwaren – hochwertige Pullover zum Wohlfühlen aus dem Westerwald Bei Seldom, dem Strickspezialisten aus Horhausen im Westerwald, Deutschland, passt einfach alles zusammen. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Seldom Strick

Seldom Strickwaren – hochwertige Pullover zum Wohlfühlen aus dem Westerwald

Bei Seldom, dem Strickspezialisten aus Horhausen im Westerwald, Deutschland, passt einfach alles zusammen. Das individuell entwickelte Design von Pullovern, Strickjacken und anderen Strickwaren wird durch das „Seamless Strickverfahren“, das nahtloses Stricken ermöglicht, in Kombination mit der Plattiertechnik unterstützt und sichtbar. Hochwertige italienische Garne in Verbindung mit nach GOTS zertifizierter Merinowolle aus Patagonien und Südamerika, lassen die Seldom Pullover Herren und Damenpullover nicht nur wertig aussehen, sondern machen sie auch zu einem haptischen Genuss - weil sie sich so gut anfühlen. Es sind Pullover,  oder auch Pullis für Herren und Damen zum Verlieben und zum sich darin Wohlfühlen.

Was ist das Besondere an der Seamless Stricktechnik?

Der angelsächsische Begriff seamless bedeutet einfach nur „nahtlos“. Was aber hat das mit Strickverfahren und Stricktechnik zu tun? Am Beispiel eines Strickpullovers oder einer Strickjacke lässt sich das gut erklären. Im herkömmlichen Verfahren werden der Body und die beiden Ärmel separat gestrickt und die drei Teile anschließend zu einem Endprodukt vernäht. Die nahtlose Stricktechnik ist sehr viel eleganter, denn es kann auf das Vernähen zur Fertigstellung des Pullovers verzichtet werden - die drei Teile werden von unten nach oben, also vom Bund her als drei separate „Schläuche“ mit drei separaten Fäden gestrickt, und dort wo die Ärmel in den Body übergehen, übernimmt quasi das mittlere Fadensystem, um das Produkt fertig zu stricken. Die komplexe Technik erfordert Spezialwissen und viel Praxiserfahrung, über die Seldom als Spezialist in hohem Maße verfügt. Seldom kombiniert nun dieses nahtlose Fertigungsverfahren mit der sogenannten Plattiertechnik. Dabei werden prinzipiell zwei unterschiedlich eingefärbte Fadensysteme im Fertigungsprozess verwendet, so dass auf Vorder- und Rückseite ein unterschiedlicher Farbeindruck entsteht. Auf den beiden Seiten dominiert jeweils eine Farbe, aber die Farbe des jeweils anderen Garnes schimmert – wie gewünscht - ein wenig durch, so dass auf jeder Seite des Strickstücks eine andere interessante Mischfarbe, eine Melange, entsteht. So gibt es weit mehr als nur Pullover in anthrazit, dunkelbraun, oliv - viele anderen Farben werden angeboten.

GOTS ist mehr als nur ein Bio-Label

Die meisten von uns verwendeten italienischen hochwertigen Garne, die aus unserer Merinowolle aus Patagonien versponnen werden, sind GOTS zertifiziert und entsprechen damit dem Global Organic Textile Standard. Die Bedingungen, die zur Erlangung des Siegels nachgewiesen werden müssen, beziehen sich auch auf soziale Mindeststandards, die den Erzeugern, also den Schafbauern in Patagonien zugutekommen. Das Siegel wird immer nur für ein Jahr vergeben. Jedes Jahr muss die Erfüllung der Kriterien erneut nachgewiesen werden. GOTS ist damit ein international anerkanntes sozio-ökologisches Siegel und wird von der Global Standard gemeinnützige GmbH vergeben. Das Siegel umfasst die gesamte Produktionskette bis zur fertigen Merino Textilie. Unsere GOTS-zertifizierten Seldom Pullover, Marken Pullis, Seldom Damenpullover und Accessoires sind nicht nur Made in Germany, sondern sorgen entlang der gesamten Lieferkette bis zu den Erzeugern und ihren Schafen für eine nachhaltige Produktion unter Einhaltung sozio-ökologischer Standards. Sämtlich verwendet Wolle ist garantiert mulesing frei!

Die exklusivsten Herrenpullover werden aus Kaschmirwolle gefertigt

Die exklusivsten Stücke von Seldom, wie z.B. die Herrenpullover Mingus und Ruven oder besondere Damenmodelle werden zu 100 Prozent aus Kaschmir hergestellt. Anders als Merino stammt die Wolle nicht von Schafen, sondern von der Kaschmirziege. Die Gewinnung der Wolle ist extrem aufwendig, weil das Verfahren sehr viel Handarbeit erfordert und die Ziegen nur etwa 200 Gramm Wolle pro Jahr liefern, während ein Merinoschaf mehr als die zehnfache Menge an Schurwolle „produziert“. Mingus ist eine Herren Kapuzenjacke in unterschiedlichen Farben produziert wird - Ruven ist ein Herren Rundhals Pullover. Diese Teilen sind alle aus 100% Kaschmir Bändchengarn und in Deutschland seamless gestrickt.

Pflegehinweise für Kleidungsstücke aus Kaschmirwolle und Merinogarn

Merino und Kaschmir haben viele gemeinsame, herausragende Eigenschaften. Es handelt sich bei beiden Fasern um ein hundertprozentiges Naturprodukt. Die Kleidungsstücke sind wenig schmutzanfällig, sehr atmungsaktiv, gut wärme regulierend, und sie laden sich niemals statisch auf. Beide Fasern zeichnet eine angenehme Haptik und Formstabilität aus, wenn einige wenige Hinweise beachtet werden. Unangenehme Gerüche lassen sich meist durch ausgiebiges Lüften beseitigen. Zum Waschen von Pullovern aus Merinowolle bitte nur ein flüssiges Wollwaschmittel bei 30 Grad (Wollprogramm) verwenden. Kleidungsstücke aus Kaschmir sollten nur vorsichtig von Hand in kaltem Wasser gewaschen werden. Zum Trocknen werden die Kleidungsstücke liegend ausgelegt und auf keinen Fall auf einen Bügel gehängt, damit sich das Kleidungsstück nicht verzieht. Falls Sie das wertvolle Stück bügeln möchten, sollte das im gut durchgetrockneten Zustand mit wenig Druck, aber viel Dampf geschehen.

Die wertvollsten Kleidungsstücke sind auch im Online-Shop erhältlich

Die Kleidungsstücke von Seldom für Männer und für Damen können Sie bequem in unserem Online-Shop kaufen. Neben Modellen aus den Bereichen Ikonen, Business und Meisterstücke  verfügen wir immer eine große Auswahl an Lieblingsteilen von Seldom bei uns im Laden und online.

Neben PayPal bieten wir weitere, geeignete Zahlungssysteme an um Ihnen die Möglichkeit zu geben an ein neues Lieblingsteil zu kommen - gerne können Sie auch den Weg einen Gutschein nehmen - den Sie sich ja vielleicht schenken lassen können.