Oxford

Dieses nach der englisch Stadt benanntem Baumwollgewebe names Oxford wird für Hemden verwendet. Seine prägnante Struktur erhält das Gewebe aufgrund seiner in Panama- oder Leinwandbindung gewobener Fäden. Das Material besitzt einen festen körnigen Griff, ist gleichzeitg Weich und sehr Strapazierfähig. Die Farbigkeit erhält das Gewebe durch klassisch gefärbten Schussfäden, wobei stets ein Faden Weiß ist.